Rauschende Party mit Uwe Ochsenknecht und Ralf Bauer Hotel feierte Jubiläum – 400 Gäste wurden perfekt umsorgt

Das Dorint Hotel Maison Messmer Baden-Baden, Ihr 5-Sterne Luxushotel in Baden-Baden.

Dorint Hotel Maison Messmer Baden-Baden

Vor zehn Jahren die Renaissance eines Mythos, heute ein moderner Hotelklassiker mit viel Herz: Das Dorint Maison Messmer Baden-Baden feierte mit einer stimmungsvollen Jubiläumsparty seinen zehnten Hotelgeburtstag. Unter den rund 400 Gästen waren auch viele prominente Gesichter. Mit dabei waren die Schauspieler Uwe Ochsenknecht, Ralf Bauer, Jürgen Tarrach und Anica Dobra, die Sänger Andreas Bourani, Thomas Godoj und Lou, der Fußballprofi Christian Timm und viele andere mehr. Die Gäste feierten ausgelassen bis spät in die Nacht.

In ihrer Begrüßungsrede erinnerte Hoteldirektorin Anke Lock an die wechselvolle Geschichte des Grand Hotel Messmer. 2001 wurde mit der Wiedereröffnung ein neues Kapitel aufgeschlagen. Inzwischen ist das Fünf-Sterne-Hotel eine feste Größe in dem mondänen Bade- und Kurort. Mit einer tollen Bilanz: Jedes Jahr beherbergt es rund 55.000 zufriedene Gäste, davon rund die Hälfte ausländische Besucher. Um auch weiterhin erfolgreich am Markt zu bestehen, will sich das Hotel ständig weiterentwickeln. Zu den neuesten Errungenschaften gehört das knapp 240 Quadratmeter große luxuriöse Penthouse mit umlaufender Terrasse und einem sensationellen Blick über Baden-Baden. Die Suite wird für exquisites Wohnen oder für kleine Events genutzt.

Gastgeberin Anke Lock und ihr Team stellten anlässlich der Jubiläumsparty einmal mehr unter Beweis, warum sie so erfolgreich sind. Die Gäste wurden rundum verwöhnt und bestens unterhalten. Neben kulinarischen Leckereien gab es zu vorgerückter Stunde in der Kaminbar Soul Jazz von Martin Lechner und Band. Viele Gäste nutzten auch die Gelegenheit, sich das Penthouse, das neue Schmuckstück des Fünf-Sterne-Hauses, anzuschauen.

Das Dorint Maison Messmer begrüßt die Gäste mit südländischem Flair. Das Fünf-Sterne-Hotel verfügt über 146 Zimmer und zehn Suiten. Sechs Tagungsräume mit 40 bis 200 Quadratmetern stehen für fünf bis 130 Personen zur Verfügung. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im Gourmetrestaurant „J. B. Messmer“ im Theaterkeller oder in der Brasserie. Der rund 800 Quadratmeter große Spa-Bereich mit Pool-, Fitness-, Saunawelt und Beautyfarm bietet alles, was Erholung garantiert.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.