Dorint Parkhotel Mönchengladbach: Dorint-Azubis lassen Blumen sprechen

Seminar beim Mönchengladbacher Floristen Heinz-Georg Eliasson

Mönchengladbach: Kreativität gefragt!

Foto: Kaspar Müller-Bringmann/Dorint Hotels & Resorts

Mönchengladbach/Köln – Einfach ein paar Blumen auf den Tisch stellen, das kann jeder. Wie aus einer Blumendekoration ein „Tisch-Event“ wird, das lernten jetzt die Auszubildenden des Dorint Parkhotel Mönchengladbach im Geschäft des Floristen Heinz-Georg Eliasson am Schürenweg 69. „Wichtig ist das Zusammenspiel von Atmosphäre, Service und Tischkultur sowie Floristik und Menue“, sagte Heinz-Georg Eliasson. Dieses Zusammenspiel war auch der Leitfaden seines Seminars „Floristik und Gastlichkeit“ am Tisch.

Einmal im Monat erhalten die Dorint-Azubis aus Mönchengladbach eine besondere Schulung. „Dieses Mal sollten sie neue Anregungen für die Gestaltung eines Gästetisches bekommen“, berichtete Özlem Gürcan, Hausdame des Dorint Parkhotel Mönchengladbach. „Der erste Eindruck entscheidet. Deshalb ist es wichtig, dass sich unsere Gäste sofort wohl fühlen. Dazu gehört die passende Blumendekoration.“ Eliasson zeigte den Auszubildenden aus dem Hause Dorint, wie Blumendekorationen den Anlass einer Feier und die Persönlichkeit des Gastes aufgreifen können. Bei der Hochzeit regnet es zum Beispiel rote Rosen. Der begeisterte Golfspieler freut sich beim Galadinner über eine Blütenwiese mit Golfbällen. Die Blumen für die Vorstandssitzung eines Unternehmens passen farblich zum Firmenlogo. „Die Möglichkeiten, im Hotel die Blumendekoration zu gestalten, sind grenzenlos. Das konnten die Auszubildenden direkt ausprobieren und ihrer Kreativität freien Lauf lassen“, so Eliasson.

Das Dorint Parkhotel Mönchengladbach liegt im Herzen, der Stadt umgeben von einem ruhigen Park. Das Hotel bietet 145 hell und modern eingerichtete Zimmer sowie zwölf Studios und eine Suite. Entspannung verspricht die hoteleigene Spa-Landschaft mit Schwimmbad, Dampfbad, Sauna und Fitnessclub. Niederrheinische und internationale Spezialitäten kann man im Restaurant mit Sommerterrasse genießen. Die Bierstube, Bar und rustikale Weinstube runden das kulinarische Angebot ab. 15 Tagungsräume für bis zu 150 Personen sowie fünf Banketträume für bis zu 200 Personen geben jeder Veranstaltung – von der Familienfeier bis zum Kongress – den richtigen Rahmen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.