Ostern in Berlin mit Hochkultur und Familienangeboten

Siegessäule | Victory Column © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Siegessäule | Victory Column © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Familienfreundliche Hotels, Kinderprogramm, neue Kunstausstellungen und eine neue Berlin-App mit Geheimtipps

Osterbrunch an der frischen Luft, Opernfestivals, moderne Kunst oder Osterhasen im Tierpark besuchen: Es gibt vielfältige Möglichkeiten, das lange Osterwochenende in Berlin zu verbringen. Berlin bietet vom 3. bis 6. April ein abwechslungsreiches Wochenende.

Für Familien gibt es Kindermuseen, Familienvorstellungen von „Dornröschen“ und „Carmen“ in der Deutschen Oper sowie Familienführungen in Museen und Ausstellungen. Die frühlingshaften Parks wie der neue Park am Gleisdreieck oder der Tiergarten sowie eine Spreefahrt laden zum Entspannen ein. Zahlreiche familienfreundliche Berliner Hotels kostenfreie Übernachtungen oder Rabatte, eine kinderfreundliche Ausstattung und viel Platz für Kinder. Mehr unter: familie.visitBerlin.de

Für Berlin-Besucher ohne kleinere Kinder gibt es am ersten Aprilwochenende zahlreiche Neuheiten zu entdecken: Beim Udo-Jürgens Musical „Ich war noch niemals in New York“ hebt sich ab 25. März erstmals der Vorhang, und die Festtage der Staatsoper unter der Leitung von Daniel Barenboim laden zum hochkarätigem Musikgenuss ein. Zudem starten zu Ostern zwei Ausstellungshöhepunkte des Jahres: die Schau „Jahrhundertzeichen“ mit Meisterwerken des 19. und 20. Jahrhunderts aus dem Tel Aviv Museum of Art sowie die Ausstellung „Zero“ mit Werken der internationalen Kunstbewegung der 50er und 60er Jahre – beide im Martin-Gropius-Bau. Alle Sonderöffnungszeiten der Berliner Museen finden sich hier im Überblick.

Die neue kostenlose App „Going Local Berlin“ ist besonders für Wiederbesucher in Berlin geeignet. Von Charlottenburg über Neukölln und Alt-Tegel: Rund 600 Tipps in 60 charmanten und trendigen Kiezen laden zu Frühlingspaziergängen mit Geheimtipps, Touren und besonderen Caféentdeckungen ein.

Quelle: Offizielle Pressemitteilung visitBerlin
http://www.visitberlin.de
Bild: Siegessäule | Victory Column © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

 

Dorint Hotels in der Nähe

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. N.Berger sagt:

    BERLIN!! Dort lässt sich Ostern feiern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.