Spezialitäten vom Grill im neu gestalteten Biergarten – Tag der offenen Tür

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss – Tag der offenen Tür

Der neu gestaltete Biergarten des Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss ist ein echtes Schmuckstück. Davon überzeugten sich jetzt zahlreiche Gäste beim Tag der offenen Tür des Hotels. Das große Plus ist die idyllische Lage inmitten des Rosengartens. Ein Abstecher in den Biergarten nach einem gemütlichen Spaziergang bietet sich praktisch an. Ziel ist es, mit der „Mühlenwirtschaft am Rosengarten“ nicht nur die Hotelgäste, sondern auch die Neusser selbst zu überzeugen.

Das Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss hat seinen neu gestalteten Biergarten fertig gestellt. Zur Eröffnung kam auch Bürgermeister Herbert Napp. Begrüßt wurde er von Hoteldirektor Emre Sinanoglu (links), Dorint Geschäftsführer Olaf Mertens (rechts) und dem Dorint-Maskottchen, dem Dori-Bär. Foto: Andreas Vieweg – Dorint Hotels & Resorts/Abdruck honorarfrei

Das Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss hat seinen neu gestalteten Biergarten fertig gestellt. Zur Eröffnung kam auch Bürgermeister Herbert Napp. Begrüßt wurde er von Hoteldirektor Emre Sinanoglu (links), Dorint Geschäftsführer Olaf Mertens (rechts) und dem Dorint-Maskottchen, dem Dori-Bär.
Foto: Andreas Vieweg – Dorint Hotels & Resorts/Abdruck honorarfrei

„Wir fühlen uns mit dem Standort Neuss sehr verbunden und dokumentieren dies auch mit der Investition in das neue Ausschank-Häuschen und den Grillplatz“, sagt Hoteldirektor Emre Sinanoglu. Vor allem Küchenchef Sven Ruhr freut sich schon darauf, die Gäste auch in der Mühlenwirtschaft verwöhnen zu dürfen. Beim Tag der offenen Tür zur Eröffnung des Biergartens wurden die Gäste, darunter auch Bürgermeister Herbert Napp, mit einem bunten Programm aus Live Musik, Ballonkünstler, Kinderschminken und anderem mehr unterhalten. Für die Feinschmecker gab es leckere Spezialitäten vom Grill.

++++++++

Wohnen und Tagen mitten im Grünen – das Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss liegt zentral und eingebettet im wunderschönen Stadt-/Rosengarten direkt neben der Stadthalle Neuss und nur zehn Minuten von der historischen Innenstadt entfernt. Mit ausgezeichneten Verkehrsanbindungen an die Rhein-Metropolen Düsseldorf und Köln empfiehlt sich das Vier-Sterne Hotel mit seinem modernen Konferenzzentrum als ideale Destination für Business- und Freizeitreisende. 18 Konferenzräume sowie die direkt angrenzende Stadthalle bieten Platz für bis zu 3.000 Personen. Die 209 komfortablen Gästezimmer und Suiten laden zum Wohlfühlen ein. Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich im Restaurant „LeBistrot99“. An warmen Sommerabenden ist der Biergarten „Mühlenwirtschaft am Rosengarten“ der ideale Platz. Für Nachtschwärmer empfiehlt sich die Bar „Portus“. Entspannung pur bietet der Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Für Abwechslung sorgt der Fitnessraum in der 4. Etage mit Ausblick auf den Rosengarten.


Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Nellie Berger sagt:

    Toll! Hört sich sehr einladend ein! Ich gratuliere ganz herzlich zur Eröffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.