Meilen sammeln und einlösen im Streckennetz von Air Serbia

airberlin und Air Serbia vertiefen ihre Kooperation. Ab sofort können topbonus Teilnehmer auch auf dem gesamten Streckennetz des serbischen Partners Air Serbia Prämienmeilen sammeln und einlösen. Damit bietet airberlin ihren topbonus Teilnehmern nun auch Vielfliegervorteile auf Strecken von und nach Serbien und darüber hinaus an.

Air Serbia

© airberlin

Das Codeshare Abkommen beinhaltet aktuell 32 Strecken. airberlin bietet insgesamt 17 von Air Serbia durchgeführte Strecken unter AB Flugnummer an, darunter Belgrad – Berlin/Düsseldorf/Frankfurt und Stuttgart. Gäste von Air Serbia können unter JU-Flugnummer von ihrem Belgrad-Flug auf 25 von airberlin operierte, weiterführende Strecken wie z. B. Berlin – Helsinki/Stockholm/Kopenhagen/Göteborg und Hamburg – Stuttgart umsteigen.

topbonus Teilnehmer haben neben dem Sammeln und Einlösen von Prämienmeilen eine Reihe weiterer Vorteile durch die neue Kooperation mit Air Serbia. Die topbonus Statusteilnehmer genießen exklusive Vorteile, wie beispielsweise zusätzliches Freigepäck, Priority-Check-in, Zugang zur exklusiven Lounge in Belgrad und Pre-Boarding.

Zum Start der Kooperation erhalten topbonus Teilnehmer bis zum 11. September 2015 doppelte Prämienmeilen auf Air Serbia-Flügen.


Quelle: offizielle Pressemeldung airberlin
www.airberlin.com
Bild: © airberlin

Dorint Hotels in der Nähe

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.