Dorint am Goethepark Weimar – Goethe Akademie zum Werk „West-östlicher Divan“

Orient und Okzident

Goethe Akademie zum Werk „West-östlicher Divan“

Goethe hat sich intensiv mit dem Orient und seiner Literatur beschäftigt und sich sogar die arabische Schrift angeeignet. In Weimar hat er seinen großartigen Gedichtzyklus fertigstellt, hier liegen viele seiner Schriften in den Archiven. In diesen geschichtsträchtigen Ort laden die Thomas-Morus-Akademie Bensberg und die Goethe Gesellschaft Weimar e.V. bereits zur fünften Goethe Akademie ein. Die Faszination, die von der Besichtigung originaler Handschriften und Manuskripte ausgeht, ist schwer zu beschreiben. Gleichzeitig ist das Thema topaktuell und wird von interessanten Persönlichkeiten in Vorträgen und Diskussionen angereichert. Ein hochkarätiges Kultur- und Besichtigungsprogramm wird durch den Komfort und die Eleganz des Dorint Am Goethepark Weimar und seiner Thüringer Gastlichkeit umrahmt.

Die offenen Akademietagungen finden mit großem Erfolg zu verschiedenen Themen rund um Goethes Leben und Werk statt.



Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.