Ausstellung im Dorint Main Taunus Zentrum

Strandgefühle im Main Taunus Gebiet Fotos wecken die „Sehnsucht Sylt“

Dorint Sulzbach Main Taunus Zentrum

Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach

Über 700 Kilometer von der Region Main Taunus entfernt liegt die Nordseeinsel Sylt. Mit ihren weiten Stränden, Dünen und traumhaften Sonnenuntergängen bietet sie ihren Besuchern ein Gefühl von Freiheit. Von diesen Impressionen können sich Interessierte ab Freitag, 27. November 2015, im Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach inspirieren lassen. Bis einschließlich 1. Februar 2016 ist die Ausstellung mit Werken des Syltfotografen Michael Rohleder im „Restaurant Basilico“ unter dem Motto „Sehnsucht Sylt“ zu sehen. Der Fotograf feiert mit dieser Präsentation 16 Jahre Syltfotografie.

Gezeigt werden zehn großformatige Aufnahmen auf Fotoleinwand, die zum Beispiel die Küste, Landschaft oder Häuser der Insel zeigen. Neben zahlreichen Aufnahmen hat Michael Rohleder bereits jährliche Kalendereditionen und einen Bildband „Sehnsucht Sylt“ veröffentlicht.

Wer auf den Geschmack gekommen ist und von Sylt träumt, kann im Dorint Hotel Westerland Strandresort & Spa auf Sylt die gewonnen Eindrücke der Ausstellung hautnah erleben.

Das Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach liegt verkehrsgünstig vor den Toren Frankfurts. Das Vier-Sterne-Superior-Haus verfügt über 282 großzügige Zimmer und Suiten sowie rund 250 Parkplätze am Hotel. Die 21 Konferenz- und Veranstaltungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet und bieten Platz für bis zu 350 Personen. Mediterrane Köstlichkeiten erwarten die Gäste im À-La-Carte Restaurant mit gemütlichem Kaminzimmer, lichtdurchflutetem Wintergarten und Sonnenterrasse. Für erholsame Stunden sorgt der hoteleigene Wellness- und Fitnessbereich.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.