Hotel Wustrow: Beste Auszubildende Restaurantfachfrau in Mecklenburg-Vorpommern

Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow: Die Landesmeisterin heißt Anna Karock. Die 21-Jährige ist die beste Auszubildende Restaurantfachfrau in Mecklenburg-Vorpommern

Hoteldirektor Andreas Behrmann ist stolz auf seine Auszubildende Anna Karock. Die angehende Restaurantfachfrau erlangte bei den Landesjugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen den Titel Landesmeisterin Mecklenburg-Vorpommern. Foto:  Copyright-Hinweis: Das Ihnen bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemeldung zur Verfügung. Das Foto darf nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Es darf nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung des Fotos nur mit vollständigem Copyrighthinweis "Foto: Dorint Hotels & Resorts".

Hoteldirektor Andreas Behrmann ist stolz auf seine Auszubildende Anna Karock. © Dorint Hotels & Resorts

Anna Karock zählt zu den besten Auszubildenden in Mecklenburg-Vorpommern. Mit ihrer beeindruckenden Leistung bei den Landesjugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen ließ die Auszubildende des Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow die Konkurrenz hinter sich und erzielte den ersten Platz bei den Restaurantfachleuten. Hoteldirektor Andreas Behrmann ist stolz auf seine erfolgreiche Auszubildende, die nun den Titel Landesmeisterin Mecklenburg-Vorpommern tragen darf und ihr Bundesland im Herbst bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Bonner Petersberg vertritt. Die Landesjugendmeisterschaft wurde bereits zum 22. Mal vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) Mecklenburg-Vorpommern und der Industrie- und Handelskammer Rostock veranstaltet.

Der Weg zur Teilnahme an der Landesjugendmeisterschaft führte zunächst über regionale Wettbewerbe, die Anna Karock erfolgreich absolvieren musste. In der Endausscheidung trafen dann die 24 besten Auszubildenden der IHK Bezirke Neu-Brandenburg, Rostock und Schwerin aufeinander. Neben den Restaurantfachleuten zeigten auch die Köche und die Hotelfachleute ihr Können. Gefragt waren sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse.

So mussten die angehenden Restaurantfachleute unter anderem fünf verschiedene Serviettenformen falten, eine Forelle filetieren, eine Hähnchenbrust tranchieren und einen Rotwein dekantieren. Souverän zeigte die 21-jährige Karock vor einer Fachjury, was sie in ihrer Ausbildung im Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow gelernt hat. Und das war so gut, dass sie den Wettbewerb als Siegerin beendete. Für Hoteldirektor Andreas Behrmann und sein Team ist das ein schöner Erfolg und eine Anerkennung der hervorragenden Ausbildungsarbeit des Hotels. Jetzt heißt es Daumendrücken für die Teilnahme am Bundeswettbewerb in Bonn.

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, nur wenige Schritte vom weißen Ostseestrand entfernt, liegt das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel bietet alles, was sich in punkto anspruchsvoller Behaglichkeit realisieren lässt: Eleganter Wohnkomfort in 97 großzügigen Zimmern und Suiten, exquisite Küche, herzlicher Service und Erholung pur im 750 Quadratmeter großen Vital Spa mit Pool, Saunalandschaft und Beautyfarm machen das Haus zu einer Oase der Gastfreundschaft. Grundlagen der Inner Balance Philosophie des Hotels sind die vier Elemente – Feuer, Wasser, Luft und Erde – sowie Feng Shui. Aus gutem Grund wurden Service und Angebot des Hauses vom Deutschen Wellness Verband mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.

Pressemitteilung: Neue Dorint GmbH / 29. April 2014 / Hotel Wustrow Beste Auszubildende Restaurantfachfrau in Mecklenburg-Vorpommern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>