Auszeichnung für beste Tagungsbetreuung im Dorint Pallas Wiesbaden

Tagungsplaner und Veranstaltungsmanager stellen zurecht hohe Ansprüche an ihren Veranstaltungsort. Im Dorint Pallas Wiesbaden sehen sie auf einen Blick ein Tagungshotel, das genau ihren Bedürfnissen entspricht. Denn das Fünf-Sterne-Hotel wurde jetzt mit dem Gütesiegel „Top 15 Hotel in der Kategorie Certified Conference Hotel ab 150 Zimmer“ ausgezeichnet.

Zertifizierung zum Certified Conference Hotel für das Dorint Pallas Wiesbaden.

Zertifizierung zum Certified Conference Hotel für das Dorint Pallas Wiesbaden.

„Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung“, sagt Hoteldirektor Jörg Krauß. „Damit können wir nach außen kommunizieren, dass unsere Gäste die best mögliche Betreuung erhalten.“ Das Dorint Pallas Wiesbaden musste über 65 Kriterien erfüllen, um die Auszeichnung vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) zu erhalten. Dazu gehören unter anderem eine professionelle Veranstaltungsbetreuung, ein tagungsspezifischer Bankettservice sowie ein kundendefinierter Abrechnungsprozess.

„Dies ist eine Bestätigung der tollen Leistung unserer Mitarbeiter“, so Jörg Krauß bei der Urkundenübergabe. Überreicht wurde die Auszeichnung von Till Runte, Geschäftsführer VDR-Hotelzertifizierung.

Der Certified Star-Award wird jährlich an VDR-zertifizierte Hotels in den Kategorien Certified Business, Conference und Green Hotel sowie ganz neu Certified Serviced Apartment verliehen. Die Nominierung erfolgte durch eine Fachjury, bestehend unter anderem aus Vertretern der Trägerverbände VDR, Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM), Veranstaltungsplaner.de und dem Bundesverband Sekretariat und Büromanagement.

Das Dorint Pallas Wiesbaden liegt ruhig im Herzen der Stadt und ist nur wenige Schritte von den Rhein-Main-Hallen, dem Kurhaus/Casino und der Innenstadt entfernt. Das moderne Fünf-Sterne-Hotel hat 297 Zimmer, davon 30 Suiten. Mit seinen 13 multifunktionalen Veranstaltungsräumen und Platz für bis zu 500 Personen verfügt das Hotel über die größte Zimmer- und Tagungskapazität Wiesbadens. Der 400 Quadratmeter große Wellnessbereich sowie die vielfältige Gastronomie sorgen für perfektes Wohlbefinden.

Offizieller Hotelpartner des SV Wehen Wiesbaden

Über bestens gebettete Fußballer verfügt fortan der SV Wehen Wiesbaden: Denn das Dorint Pallas Wiesbaden ist ab sofort „Offizieller SVWW-Hotelpartner“ und startet mit den Rot-Schwarzen eine exzellente und exklusive Partnerschaft.

SVWW-Geschäftsführer Georg Kleinekathöfer überreicht Jörg Krauß (rechts), dem Hoteldirektor des Dorint Pallas Wiesbaden, ein Trikot des Drittligisten mit der Nummer 9. Die Zusammenarbeit ist damit symbolisch besiegelt. Foto: SVWW/Abdruck honorarfrei

SVWW-Geschäftsführer Georg Kleinekathöfer überreicht Jörg Krauß (rechts), dem Hoteldirektor des Dorint Pallas Wiesbaden, ein Trikot des Drittligisten mit der Nummer 9. Die Zusammenarbeit ist damit symbolisch besiegelt. Foto: SVWW/Abdruck honorarfrei

„Wir sind sehr stolz darauf, mit dem Dorint Pallas Wiesbaden einen weiteren sehr engagierten und ausgezeichneten Partner aus unserer Stadt an unserer Seite zu haben. Die Zusammenarbeit zweier Aushängeschilder der hessischen Landeshauptstadt wird dem SV Wehen Wiesbaden auf seinem weiteren Weg zusätzlichen Rückenwind geben“, so SVWW-Geschäftsführer Georg Kleinekathöfer. Auch Jörg Krauß, Hoteldirektor des Dorint Pallas Wiesbaden, ist von den positiven Auswirkungen der Kooperation überzeugt. „Mit der neuen Partnerschaft setzen wir unser bereits bestehendes sportliches Engagement in Wiesbaden fort. Wir freuen uns, den SV Wehen Wiesbaden auf seinem angestrebten Erfolgsweg begleiten zu können – so wie unser Motto: Sie werden wiederkommen!“.

Das Dorint Pallas Wiesbaden liegt ruhig im Herzen der Stadt und ist nur wenige Schritte von den Rhein-Main-Hallen, dem Kurhaus/Casino und der Innenstadt entfernt. Das moderne Fünf-Sterne-Hotel hat 297 Zimmer, davon 30 Suiten. Mit seinen 13 multifunktionalen Veranstaltungsräumen und Platz für bis zu 500 Personen verfügt das Hotel über die größte Zimmer- und Tagungskapazität Wiesbadens. Der 400 Quadratmeter große Wellnessbereich sowie die vielfältige Gastronomie sorgen für perfektes Wohlbefinden.

Quelle: Pressemitteilung Neue Dorint GmbH / 21. August 2014 / www.dorint.com
Offizieller Hotelpartner des SV Wehen Wiesbaden

Dorint Pallas Wiesbaden: „Glückliche Mitarbeiter sorgen für glückliche Gäste.“

Jörg Krauß ist neuer Hoteldirektor

Jörg Krauß- Hoteldirektor im Dorint Pallas Wiesbaden Foto: Alois Müller - Dorint Hotels & Resorts

Wenn es so etwas wie ein „Hotel Gen“ gibt, wurde es Jörg Krauß sicherlich mit in die Wiege gelegt: Denn schon die Eltern des neuen Direktors des Dorint Pallas Wiesbaden arbeiteten in der Hotelbranche. Und so stand für den gebürtigen Immenstädter (Allgäu) die Berufswahl früh fest. Seiner Ausbildung zum Koch schloss er direkt noch die zum Hotelfachmann an. Im ehemaligen Dorint Hotel Bad Dürkheim arbeitete er anschließend als Commis de Cuisine. Zwanzig Jahre später heißt der Arbeitgeber von Jörg Krauß wieder Dorint. Heute ist er Herr über fast 300 Zimmer und rund 100 Mitarbeiter.  Weiterlesen

Bezirksausscheid Hessische Jugendmeisterschaft – Azubis vom Dorint Pallas Wiesbaden siegen

Bezirksausscheid Hessische Jugendmeisterschaft

Die Jury hat entschieden!

Dennis Mörschel siegt beim Bezirksausscheid der Hessischen Jugendmeisterschaften im Ausbildungsberuf Hotelfachmann/frau und darf sein können am 01. und 02. Juni 2012 bei der Hessischen Jugendmeisterschaften in Frankfurt beweisen. Platz 2. wurde von Jacqueline Becker belegt und auch die Plätze 4. wurden von zwei Dorint Pallas Wiesbaden Azubis verteidigt Julia Kaden und Katrin Großmann.

Weiterlesen

Dorint Pallas Wiesbaden: Drei-Gang-Menue eroberte die Gaumen der Jury

Azubi Pokal von Dorint ging an Elvir Boloban aus Wiesbaden

Wiesbaden: So sehen Sieger aus! (c) Alois Müller

Wiesbaden/Köln – Aus einem vorgegebenen Warenkorb ein Drei-Gang-Menü für sechs Personen zaubern. Und das alles unter den wachsamen Augen einer fachkundigen Jury. Das waren die Anforderungen an die angehenden Köche beim Dorint Azubi Pokal in Bad Neuenahr. Elvir Boloban, Koch im dritten Lehrjahr im Dorint Pallas Wiesbaden, war diesen Herausforderungen bestens gewappnet. Er überzeugte mit rosa gebratener Entenbrust mit Dreierlei von der Paprika zur Vorspeise, geschupptem Reh, Kartoffel-Kardamonespuma und Rosenkohlblätter zum Hauptgang sowie einem Dessert mit Birnen-Mascarponecreme. Am Ende des Tages hielt der 25-Jährige den Siegerpokal in den Händen. Weiterlesen