Angela Merkel in Köln: Dorint Hotel freut sich auf die Bundeskanzlerin

Angela Merkel im Dorint Am Heumark Köln

Angela Merkel im Dorint Am Heumark Köln

Gut gelaunt und entspannt: So betrat Angela Merkel am Montag  das Dorint Hotel am Heumarkt Köln. Empfangen wurde sie von Hoteldirektor Achim Laurs, der die Bundeskanzlerin bei Dorint willkommen hieß und ihr einen Blumenstrauß überreichte.

Angela Merkel zum CDU Parteitag zu Gast im Dorint Am Heumarkt Köln

Heute ist das Dorint Hotel am Heumarkt fest in der Hand der CDU. Auf die Bundeskanzlerin wartet ein straffes Programm mit Sitzung des Präsidiums und des Bundesvorstandes sowie Delegiertentreffen verschiedener Vereinigungen und Verbände. Am morgigen Dienstag findet dann der CDU Parteitag in der Kölner Messe statt. Nur gut, dass es Angela Merkel und ihre Parteifreunde bei dem Termindruck nicht weit haben. Sie übernachten im Dorint Hotel am Heumarkt.

Dorint An der Messe Köln: Gäste bewerten Hotel ausschließlich positiv / HolidayCheck TopHotel 2012

Dorint An der Messe Köln - Aussenansicht

Dorint An der Messe Köln - Aussenansicht

Die Gäste haben abgestimmt und das Ergebnis ist ausschließlich positiv. Deshalb geht die begehrte Auszeichnung HolidayCheck TopHotel 2012“ in diesem Jahr an das Dorint An der Messe Köln. Weltweit gibt es nur 391 Hotels, die diese Urkunde erhalten. In Nordrhein-Westfalen sind es mit dem Dorint An der Messe Köln insgesamt zwölf Hotels. „Über die Auszeichnung freuen wir uns natürlich. Zugleich ist sie aber auch ein Ansporn, unsere Beliebtheit bei den Gästen jeden Tag neu zu bestätigen“, sagte Hoteldirektor Achim Laurs.

Weiterlesen

Gäste zu begeistern, heißt das Qualitätsversprechen Hotel erhält Auszeichnung ServiceQ Deutschland

Aussenansicht des Dorint Hotel am Heumarkt Köln / Pipinstraße

Aussenansicht des Dorint Hotel am Heumarkt Köln / Pipinstraße

Für sein konsequentes Qualitätsmanagement ist das Dorint Hotel am Heumarkt Köln mit der Stufe 1 der Qualitätsoffensive „ServiceQualität  Deutschland“ ausgezeichnet worden. Initiiert wird die Zertifizierung von den  Landestourismusverbänden und den Landesregierungen. Ziel der Initiative ist  eine flächendeckende Förderung der Service-Qualität im Tourismus. Die  Zertifizierung ist drei Jahre gültig.

„Wir geben unseren Gästen das Versprechen, sie zu begeistern und ihre Erwartungen zu übertreffen. Das geht nur über motivierte  Mitarbeiter“, sagt Hoteldirektor Volker Windhöfel. Um die Ziele umzusetzen,  wurden einige Mitarbeiter des Hotels zu Qualitäts-Coaches ausgebildet: Zu ihren  Aufgaben gehört es, alle Mitarbeiter für den Service-Gedanken zu  sensibilisieren und Qualitätsstandards zu erarbeiten. In den Schulungen wurden Themen wie zum Beispiel Beschwerdemanagement vermittelt. Zudem sollten  Qualitätslücken im eigenen Hotel erkannt und behoben werden. „Die Teilnahme an der Qualitätsoffensive zwingt uns dazu, unsere Arbeit regelmäßig zu hinterfragen und die Sicht der Gäste einzunehmen. Das garantiert eine ständige Weiterentwicklung des Qualitätsgedankens.“, erklärt Windhöfel.

Weiterlesen