Dorint Neuss Renovierung – Schönheitskur soll das Hotel zurück an die Spitze bringen

Rund 2,5 Millionen Euro fließen in die Renovierung

Renovierung Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss - Hoteldirektor Emre Sinanoglu

Dorint Neuss Renovierung – hier:  Hoteldirektor Emre Sinanoglu

Schönheitskur für das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss: Viele fleißige Handwerker sind derzeit dabei, das Vier-Sterne-Hotel am Rosengarten umfangreich zu renovieren. Rund 2,5 Millionen Euro investiert die Neue Dorint GmbH in die Neugestaltung. Auf der „To-do-Liste“ stehen alle 209 Hotelzimmer und Suiten, die Rezeption und die Lobby, die Hotelbar, das Restaurant, der Biergarten, der Konferenzbereich sowie der Wellnessbereich. Die Arbeiten, die bei laufendem Hotelbetrieb stattfinden, werden im September abgeschlossen sein. Hoteldirektor Emre Sinanoglu und sein Team freuen sich sehr darauf, ihre Gäste dann im neuen Ambiente verwöhnen zu dürfen.

Dorint Neuss Renovierung – neues Farbkonzept auf den Zimmern

„Wir haben uns bei der Neugestaltung für einen modernen, aber auch sehr zeitlosen Stil entschieden“, berichtet Sinanoglu. Eine Besonderheit hat sich Architekt Joachim Troyke unter anderem bei den Zimmern ausgedacht: „Jede unserer vier Etagen hat eine eigene Farbe, die sich in kleinen Gestaltungsdetails in den Zimmern widerspiegelt.“ Die Gäste werden die Veränderungen aber schon beim Betreten der Hotellobby feststellen: Die Rezeption wird etwas verkleinert und es gibt neue gemütliche Lounge Möbel, auf denen die Gäste entspannt verweilen können. Auch die benachbarte Bar wird umgestaltet: Neben einem neuen Lounge Bereich wird es hier künftig eine kleine Bühne geben, die für Live-Musik genutzt werden soll. Dank einer großen Leinwand sind auch Sportübertragungen möglich.

Dorint Neuss Renovierung – Neue Vorteile für Tagungsgäste

Aufgrund der angrenzenden Stadthalle Neuss und den 18 Konferenzräumen ist das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss ein ideales Ziel für Businessreisende. Diese können sich künftig auf noch bessere Veranstaltungsbedingungen freuen: Die acht größten Konferenzräume erhalten einen neuen Teppich, neue Möbel und neue Technik. Highlight ist unter anderem ein Easybeam, ein Beamer der mit einer Bose Soundanlage verbunden ist. Passend zum benachbarten Rosengarten ist Grün einer der dominierenden Farbtöne der neugestalteten Räume.

Dorint Neuss Renovierung – Neues Restaurant “Le Bistro 99″ und neuer Biergarten

Auch die gastronomischen Bereiche des Hotels, also das Restaurant und der Biergarten, werden verschönert und präsentieren sich mit Konzept. Aus dem Restaurant wird ein „Le Bistro 99“ mit leichter regionaler Küche. In Anlehnung an die Jahrhunderte alte Geschichte der Neusser Mühlenwirtschaft und das benachbarte Denkmal in Form eines Mühlrades bekommt der Biergarten den Namen „Mühlenwirtschaft am Rosengarten“. Im Zuge der Renovierung entsteht hier ein neues Ausschank-Häuschen mit Grillplatz: „Wir wünschen uns, nicht nur unsere Hotelgäste, sondern auch die Neusser mit unserer Küche zu überzeugen“, sagt Gastgeber Sinanoglu. Ausflügler des Rosengartens können bei schönem Wetter im Biergarten eine gemütliche Pause einlegen und sich mit leckeren Grillspezialitäten und kühlen Getränken verwöhnen lassen. Zudem soll es regelmäßig Livemusik geben. „Unsere neu gestaltete „Mühlenwirtschaft am Rosengarten“ bietet sich auch ideal für Feiern an, wie zum Beispiel Hochzeiten oder Familienfeste“, so Sinanoglu. Der 36-Jährige, ist seit April Hoteldirektor des Dorint Kongresshotel. Vorher leitete er das Haus bereits 13 Monate als Interimsdirektor.

Ziel von Sinanoglu ist es, das Hotel wieder zu einem der ersten Häuser der Stadt Neuss zu machen. „Unsere Lage am Rosengarten ist hervorragend und Dank der benachbarten Stadthalle hoffen wir, künftig noch mehr Tagungen und Kongresse in unserem Haus durchführen zu können.“ Doch auch der lokale Markt liegt dem Hoteldirektor und seinem Team am Herzen: „Ich hoffe sehr, dass uns die Neusser wieder entdecken. Mit unserem neuen Restaurant, der Bar und dem Biergarten bieten wir ein breites kulinarisches Angebot.“ Das neue Speisenkonzept legt viel Wert auf Qualität und Regionalität.

Hotelwebseite: www.dorint.com/neuss

Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss: Leichenschmaus und dunkle Familiengeheimnisse

Unterhaltsames Krimidinner im Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss am Samstag, 7. Dezember 2013

Dorint Kongresshotel Düsseldorf-Neuss

Dorint Kongresshotel Düsseldorf-Neuss

Zu einer spannenden Zeitreise in die frühen 1960er Jahre lädt das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss, am Samstag, 7. Dezember 2013, beim Krimidinner. Wer die Filme von Edgar Wallace oder die Bücher von Agatha Christie mag, ist hier genau richtig: Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was erwartet Sie?

Während die Krimidinner-Gäste ein delikates Vier-Gänge-Menü genießen, werden sie Teil der mysteriösen Verwicklungen: Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen? Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen? Die Ermittlungen in dem Fall bringen lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Am Ende eines aufregenden Krimiabends haben sich die eifrig miträtselnden Gäste vielleicht selber verdächtig gemacht, sind in die Irre geleitet worden oder haben sich als Detektive bewährt. Der Krimidinner Abend im Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss beginnt um 19 Uhr und kostet inklusive Aperitif und Weihnachtsmenü 85 Euro pro Person. Reservierungen werden unter der Telefonnummer 02131-262960 entgegengenommen. Weitere Termine: Samstag, 15. Februar 2014, und Freitag, 4. April 2014.

Über das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss:

Wohnen und Tagen mitten im Grünen – das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss liegt zentral und eingebettet im wunderschönen Stadt-/Rosengarten direkt neben der Stadthalle Neuss und nur zehn Minuten von der historischen Innenstadt entfernt. Mit ausgezeichneten Verkehrsanbindungen an die Rhein-Metropolen Düsseldorf und Köln empfiehlt sich das Vier-Sterne Hotel mit seinem modernen Konferenzzentrum als ideale Destination für Business- und Freizeitreisende. 18 Konferenzräume sowie die direkt angrenzende Stadthalle bieten Platz für bis zu 3.000 Personen. Da wird jede Veranstaltung zu einem Erlebnis. Die 209 komfortablen Gästezimmer und Suiten laden zum Wohlfühlen ein. Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich im Restaurant „Am Rosengarten“ mit seinen mediterranen Delikatessen. An warmen Sommerabenden ist der Biergarten „Rosewood“ der ideale Platz. Für Nachtschwärmer empfiehlt sich die Bar „Portus N“. Entspannung pur bietet der Relax & Beauty Spa Bereich mit Sauna und Dampfbad. Für Abwechslung sorgt der Fitnessbereich in der 4. Etage mit Ausblick auf den Rosengarten.

http://hotel-duesseldorf-neuss.dorint.com