Dorint stärkt das Team mit Jürgen Averbeck, Marco Bensen und Hannes Borchers

Mit ihrer Strategie Dorint 2020 setzt die Kölner Dorint GmbH auf Wachstum. Im Zuge dieser Expansion gilt es, die neu hinzu gekommenen Häuser schnell und effizient zu integrieren. Neue Strukturen und neue Mitarbeiter schaffen die dafür nötigen Ressourcen.

Ab Februar 2019 restrukturiert die Dorint GmbH die Region Rheinland. Künftig gibt es zwei Teile – Nord und Süd – und zwei Verantwortliche. Die Region Rheinland Süd hat bereits nach dem Jahreswechsel Frank Schönherr übernommen, der von der HR Group zurück zu Dorint gewechselt ist. Als neuen Regionalchef Rheinland Nord und als Hoteldirektor für das Dorint Kongresshotel Düsseldorf / Neuss dient künftig Marco Bensen. Als erfahrener General Manager führte er zuletzt das Melia Düsseldorf am Hofgarten. Marco Bensen: „Ich bin sehr gespannt auf meine neuen Aufgaben als Hotel- und als Regionaldirektor und freue mich, Teil des ambitionierten und hochmotivierten Dorint Teams zu sein, das das Unternehmen aktuell so engagiert weiterentwickelt.“

 


Die Strategie der kontrollierten Expansion der Dorint GmbH mit Pacht- und Franchisehotels bringt neue Aufgaben mit sich: Ab dem 1. Februar kommt mit Jürgen Averbeck ein erfahrener Franchise-Experte als Director Franchise Support ins Haus. Jürgen Averbeck hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Sales und Convention Sales bei verschiedenen internationalen Hotelketten. Er kommt von den Event Hotels, wo er zuletzt als Director of Franchise Relations & Strategic Sales tätig war. „Durch meine neue Tätigkeit bei Dorint wechsle ich die Seite und kann mein Wissen über die Bedürfnisse und Anforderungen eines Franchisenehmers nun in eine starke und traditionsreiche Marke einbringen“, so Jürgen Averbeck. „Mein persönliches Ziel ist es, effektiv mitzuhelfen, die Marke Dorint als innovativen und kundenorientierten Franchisegeber in der internationalen Spitzenhotellerie zu platzieren.“

 


Ebenfalls eine neu geschaffene Position besetzt ab dem 1. Februar Hannes Borchers als Director Commerical. Hannes Borchers steht für langjährige Vertriebserfahrung in- und außerhalb der Hotellerie. Zuletzt war er als Area Director Business Development für die Melia Hotels tätig. Er wird bei der Dorint GmbH die Bereiche Sales, Revenue Management, E-Commerce, Marketing sowie Electronic Distribution verantworten. „Die Dorint GmbH befindet sich an einem äußerst spannenden Punkt in der Unternehmensgeschichte und ich freue mich darauf, das Wachstum in dieser neu geschaffenen Position mit voran zu treiben und neue Akzente setzen zu können. Ich konnte das Team bereits kennenlernen und bin begeistert von dem Spirit und der großartigen Motivation dieses Teams aus Sales-, Revenue- und Marketing-Experten.“

Das könnte Dich auch interessieren …