Robert Wiesner ist neuer Hotelmanager im Dorint An der Messe Basel

Zum 1. März 2019 übernahm Robert Wiesner die Leitung des Dorint An der Messe Basel. Zuletzt war der Berliner im Radisson Blu Hotel Hamburg im F&B Management tätig.

Robert Wiesner - Hoteldirektor Dorint An der Messe Basel

Robert Wiesner – Hoteldirektor Dorint An der Messe Basel

Mit Aufnahme seiner Tätigkeit im Dorint An der Messe Basel kehrte Robert Wiesner zu den Dorint Hotels & Resorts zurück, 1999 hatte er im damaligen Dorint Hotel in Berlin seine Karriere gestartet. Im Anschluss an seine Ausbildung arbeitete er im Dukes Hotel in London und im Hotel Palace Berlin. In der Radisson Blu Hotel Group begleitete er zwischen 2008 und 2019 verschiedene Management-Positionen.

Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Dorint GmbH: „Wir freuen uns sehr, Robert Wiesner wieder zurück in der Dorint Familie – seinem Ausbildungsbetrieb – begrüßen zu dürfen.“

Die Rückkehr von Robert Wiesner zu Dorint erfolgt nach der Neustrukturierung der Dorint Hotels in der Schweiz. Im ersten Quartal 2019 hatte Rob Bruijstens die Regionaldirektion für alle drei Dorint Hotels in der Schweiz übernommen.

„Ich bin sehr gespannt auf die Arbeit in meinem neuen Team und freue mich auf die neue Herausforderung am Messestandort Basel“, so Robert Wiesner.


Dorint An der Messe Basel (CH)

Das Dorint An der Messe Basel liegt ideal, direkt neben der Messe, dem Kongress Centrum und dem Musical-Theater. Die historische Altstadt von Basel ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 171 renovierte Zimmer, darunter sind zehn Apartments (ausgestattet mit Küche) sowie ein behindertengerechtes Zimmer mit Verbindungstür. Die vier klimatisierten Veranstaltungsräume mit Tageslicht bieten Platz für bis zu 80 Personen. Begrüßungskaffee und Kaffeepausen können auf der Hotelterrasse neben den Räumen genossen werden. Im Restaurant „Côté Jardin“ gibt es lokale Basler Spezialitäten sowie saisonale Köstlichkeiten des Dreiländerecks. Ein lichtdurchfluteter Fitnessraum mit modernen Geräten steht den Gästen kostenlos zur Verfügung. Für einen Drink vor oder nach dem Essen eignet sich die Lobby Bar, die bis Mitternacht für Sie geöffnet hat. Eine Tiefgarage mit über 50 Parkplätzen gehört selbstverständlich zum Hotel.

 

Das könnte Dich auch interessieren …