airberlin startet satellitengestützte Präzisionsanflüge im regulären Flugbetrieb

Nach der Zulassung für die Bodenstation des neuen satellitengestützten Anflugverfahrens GBAS (Ground Based Augmentation System) als primäres Landesystem durch das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF), wird airberlin als erste Fluggesellschaft in Europa die Präzisionsanflüge am Flughafen Bremen im Linienbetrieb nutzen.