Urlaubsziel Schweiz

Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken zählt zu den familienfreundlichsten Hotels der Schweiz.

Auf der Fachleitmesse FESPO, der größten Schweizer Messe für Ferien und Reisen, rückt die Neue Dorint GmbH vom 26. bis 29. Januar 2017 ihre drei Häuser in der Eidgenossenschaft in den Mittelpunkt.

Vier Tage lang informiert das Dorint Team die Gäste und Besucher an Stand 4063 in Halle 4 rund um die 39 Häuser der Dorint Gruppe in Deutschland, den Niederlanden und in der Schweiz sowie über die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der jeweiligen Regionen. Insbesondere die Schweizer Hotels – Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken, Dorint An der Messe Basel und Dorint Airport-Hotel Zürich – stehen im Fokus. Als i-Tüpfelchen eines jeden Tages verlost das Messe-Team von Dorint in einem Gewinnspiel je einen Übernachtungsgutschein für eines der Schweizer Häuser (Ziehung der Gewinner jeweils 16:00 Uhr).

„Die FESPO ist ein Highlight im Messe-Kalender, daher freuen wir uns sehr, unsere Hotels in diesem Jahr hier präsentieren zu dürfen“, so Olaf Mertens, Geschäftsführer und Sprecher der Neue Dorint GmbH. Regionaldirektor Constantin von Deines unterstreicht: „Unsere Häuser in der Schweiz bieten für Urlaubs- wie für Businessgäste alles, was das Herz begehrt. Das wollen wir in den nächsten Tagen gern in aller Ausführlichkeit vorstellen.“

Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken liegt oberhalb des malerischen Thunersee.

Als besonders familienfreundlich gilt das zuletzt mehrfach ausgezeichnete 4-Sterne-Hotel Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken. So wurde das Haus jüngst mit dem „Kids WintersportTip! Quality Label 2016-2017“ geehrt und 2016 vom „Connoisseur Circle“ in die Liste der „222 besten Hotels der Schweiz“ aufgenommen. Außerdem wählte das Fachmagazin es ins limitierte schweizweite Ranking der besten „Familienhotels“.

Familienfreundlich und geeignet für Outdoor-Fans sind auch weiterführende Angebote rings um das Berghotel im Naturparadies Beatenberg, wie kindergeeignete Skigebiete, Schneeschuh-Wandertouren, ein Schlittelweg sowie Winter- und Sommerwanderwege. Der nahegelegene Wanderweg Niederhorn bis Gemmenalphorn etwa wurde mit der Goldmedaille für den schönsten Wanderweg der Schweiz ausgezeichnet.

Auch das ausführliche Gästeprogramm des Hauses ist reizvoll. Es umfasst unter anderem die Besichtigung lokaler Besonderheiten wie der alteingesessenen Käserei oder von historischen Festungsbauten, aber auch Wildbeobachtungen.

Ein besonders attraktiver Besuchermagnet ist das jährliche „Chäseteilet“ im Justistal, das seit fast 300 Jahren stattfindet. Während des Alpsommers stellen die Alphirten Käse aus der Milch von über 250 Kühen her. Dieser wird am Ende eines jeden Sommers nach einem seit Jahrhunderten festgeschriebenen Ritual – der „Chäseteilet“ – unter den Bauern aufgeteilt. Je mehr Milch eine Kuh während des Alpsommers gegeben hat, desto mehr Käse kann der Bauer mit nach Haus nehmen. Im Anschluss ziehen die Sennerinnen und Sennen in Tracht mit dem geschmückten Vieh ins Tal, zumeist in Begleitung zahlreicher Touristen und Besucher.

Markante Architektur: Das Dorint Airport-Hotel Zürich

Das jüngste der Schweizer Häuser ist das 2014 eröffnete Dorint Airport-Hotel Zürich. Der Neubau in Form eines Schweizer Kreuzes wurde für das innovativste Konzept von der Architekturzeitschrift „AIT“ ausgezeichnet und empfängt aufgrund seiner Nähe zu Flughafen und zur traumhaften Züricher Innenstadt neben Business-Reisenden, auch Urlauber und Familien. Diesen Vorzug nutzen übrigens auch regelmäßig Stars und Crew des legendären Festivals Zürich Openair.

Besonders spannend für auswärtige Gäste sind bei einem Aufenthalt im Dorint Airport-Hotel Zürich natürlich vor allem lokale Besonderheiten, von denen das Frühlingsfest „Sechseläuten“ heraussticht. Im Mittelpunkt des alljährlich Mitte April stattfindenden Ereignisses steht der „Böögg“, ein mit Holzwolle und Knallkörpern gefüllter künstlicher Schneemann, der den Winter symbolisiert. Dieser wird nach einem großen Kontermarsch mit von mehr als zwei Dutzend Züricher Zünften samt Wagen, Pferden und Musikkapellen, auf dem „Sechseläutenplatz“ vor mehreren Tausend Zuschauern verbrannt. Ein großartiges Spektakel, das Gäste der Stadt nur hier erleben können.

Dorint An der Messe Basel

Das 3-Sterne-Superior-Hotel Dorint An der Messe Basel im Herzen der Stadt liegt nicht nur in direkter Nachbarschaft zum größten Messezentrum der Schweiz, auch viele kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten befinden sich in komfortabler Nähe. Und so ist das Haus der ideale Ausgangspunkt sowohl für eine private Städtereise als auch für den Geschäftsreisenden. Nach einem ereignisreichen Sightseeing-Tag können sich Gäste dann im hoteleigenen Fitness-Center richtig auspowern, bevor sie schweizerische und regionale Spezialitäten im Restaurant „Côté Jardin“ genießen.

Als weltweit einzigartig gilt die Basler Fasnacht, die größte der Schweiz, mit dem dazugehörigen „Morgenstraich“. Das 72-stündige Großereignis ist dabei nicht zu verwechseln mit dem rheinischen Karneval. Das wohl bekannteste Merkmal sind die Masken der rund 20.000 aktiven Fasnächtler. Jeder trägt eine solche als Larve bezeichnete Maske vor Gesicht und Körper, sodass der Träger des Kostüms nicht zu erkennen ist.

Auch das Basel Tattoo, eine seit zehn Jahren veranstaltete Musik-Show im Sinne eines Großen Zapfenstreiches, ist eines der städtischen Event-Highlights. Es findet jährlich im Juli statt und gilt als das zweitgrößte seiner Art hinter dem Royal Edinburgh Military Tattoo.

Zur Adventszeit zieht es viele Touristen auf den Basler Weihnachtsmarkt, der zugleich als der schönste und größte der Schweiz firmiert. Des Weiteren bereichern während der Vorweihnachtzeit viele Veranstaltungen und spektakuläre Sonderausstellungen in den Museen das kulturelle Angebot der Stadt.

Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken

Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken liegt auf der Sonnenterrasse des Berner Oberlandes, hoch über dem Thunersee mit Blick auf die bekannte Bergkette Eiger, Mönch und Jungfrau. Das Hotel mit der markanten Dreiecksarchitektur garantiert im Sommer wie im Winter traumhafte Urlaubstage und bietet ideale Gelegenheiten für Sport und Spass sowie ein vielfältiges Freizeitangebot. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 128 gemütliche Apartments, eine Tiefgarage, ein Schwimmbad, eine Saunalandschaft sowie einen modernen Fitnessbereich. Regionale und internationale Speisen genießt man im gemütlichen Restaurant oder dem urigen Stübli. Für erfolgreiche Tagungen sorgen die sieben Konferenz- und Veranstaltungsräume, die Platz für bis zu 250 Personen bieten.

Dorint Airport-Hotel Zürich

Das Dorint Airport-Hotel Zürich liegt zwei Minuten vom Flughafen entfernt. Das moderne Vier-Sterne-Haus bietet 235 Nichtraucherzimmer, einen Saal, zwei Konferenz-, zwei Meetingräume und vier Syndicate-Rooms (Hotelzimmer mit Verbindungstür zum Besprechungsraum). Das gastronomische Angebot umfasst das Restaurant „Basilico“, die Sommerterrasse mit Blick in den Garten sowie die Hotelbar mit großer Theke und gemütlichen Sitzgruppen. Als Ausgleich zum Stadtbummel in Zürich oder dem Business-Meeting empfiehlt sich das hoteleigene Fitnesscenter mit modernen „LifeFitness“ Sportgeräten. Ergänzt wird das Hotelangebot durch etwa 90 Innen- und Außenparkplätze, Taxistellplätze sowie einen Busparkplatz. Die verkehrsgünstige Lage mit Autobahnanschluss in rund 500 Meter Entfernung, sehr guten Zugverbindungen sowie Anschlüssen an den öffentlichen Nahverkehr sind weitere Standortvorteile.

Dorint An der Messe Basel

Das Dorint An der Messe Basel liegt ideal, direkt neben der Messe, dem Congress Centrum und dem Musical-Theater. Die historische Altstadt von Basel ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt. Das Drei-Sterne-Superior-Haus verfügt über 171 Zimmer, darunter sind 159 Nichtraucherzimmer, Apartments sowie ein behindertengerechtes Zimmer. Die fünf klimatisierten Tagungsräume mit Tageslicht bieten Platz für bis zu 80 Personen. Im Restaurant „Côte Jardin“ gibt es lokale und saisonal wechselnde Köstlichkeiten. Für einen Drink vor oder nach dem Essen eignet sich die Lobby-Bar, die rund um die Uhr geöffnet hat.


Wussten Sie schon? Im Rahmen unserer „Kurz und Gut“-Angebotsaktion haben Sie noch bis zum 28.02.2017 die Möglichkeit, Ihren Urlaub um eine Nacht zu verlängern, denn es gilt: 3=2! Buchen Sie drei Nächte zum Preis von zwei und genießen Sie einen entspannten Aufenthalt in einem von 32 ausgewählten Dorint Hotels & Resorts!

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.