Ärzte und Apotheker feiern Charity Gala-Premiere moderiert von Ingolf Lück

Dorint unterstützt Charity Gala zugunsten von „Ärzte ohne Grenzen“ und „Kinder für Kinder“

(vlnr) Moderator Ingolf Lück, Anja Hufen-Stöber, Dirigentin Orchester und Big Band Gymnasium Fabritianum, Emre Sinanoglu, Direktor des Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss, Dori-Bär bei der Charity Gala-Premiere. Fotograf: Oliver Haas

(vlnr) Moderator Ingolf Lück, Anja Hufen-Stöber, Dirigentin Orchester und Big Band Gymnasium Fabritianum, Emre Sinanoglu, Direktor des Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss, Dori-Bär bei der Charity Gala-Premiere. Fotograf: Oliver Haas

Mitreißende Musik, komödiantische Darbietungen und spannende Experten aus der Welt der Medizin: Bei der 1. Charity Gala der Ärzte, Zahnärzte und Apotheker wurde den Gästen am Samstagabend eine Menge geboten. Im Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss verbrachten die Besucher einen überaus unterhaltsamen Abend. Für die Premiere der kurzweiligen Veranstaltung hatte das Niederrhein Netzwerk (Genossenschaft der Heilberufe) nicht nur den festlich geschmückten Saal seines Kooperationspartners gewählt, sondern setzte auch bei der Moderation auf Unterstützung aus dem Hause Dorint. Schauspieler Ingolf Lück, Markenbotschafter der Kölner Hotelgruppe, führte mit Charme und Witz durch die Gala.

Viel Gelächter erntete neben dem launigen Moderator der Comedian Dave Davis, der in der Rolle seiner Bühnenfigur Motombo Umbokko begeisterte. Für ausgelassene Stimmung sorgten außerdem das Neusser Prinzenpaar, das als Überraschungsgast das Publikum begrüßte, sowie die tanzbare Live-Musik der Bands, Acts und DJs des Abends.

Zu den Ehrengästen der Charity Gala gehörten unter anderem Reiner Breuer, Bürgermeister der Stadt Neuss und Angelika Mielke-Westerlage, Bürgermeisterin der Stadt Meerbusch, Michael Dörr vom Gesundheitsamt Rhein-Kreis-Neuss, Dr. med. Carsten König, stellv. Vorstandsvorsitzender der KV Nordrhein und Dr. Marc Zellerhoff, Leiter des Rettungsdienstes Rhein-Kreis-Neuss.

Das Team des Dorint Kongresshotels Düsseldorf/Neuss freute sich über die stimmungsvolle Premiere: „Wir sind stolz, diese großartige Gala für den guten Zweck als Sponsor zu unterstützen“, sagt Hoteldirektor Emre Sinanoglu. Der Erlös der Wohltätigkeitsveranstaltung kommt den Organisationen „Ärzte ohne Grenzen“ und „Kinder für Kinder“, ein Projekt des Gymnasiums Fabritianum Krefeld, zugute.

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss

Wohnen und Tagen mitten im Grünen – das Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss liegt zentral und eingebettet im wunderschönen Stadt-/Rosengarten, direkt neben der Stadthalle Neuss und nur zehn Minuten von der historischen Innenstadt entfernt. Mit ausgezeichneten Verkehrsanbindungen an die Rhein-Metropolen Düsseldorf und Köln empfiehlt sich das Vier-Sterne-Hotel mit seinem modernen Konferenzzentrum als ideale Destination für Business- und Freizeitreisende. 18 Veranstaltungsräume sowie die direkt angrenzende Stadthalle bieten Platz für bis zu 3.000 Personen. Die 209 komfortablen Gästezimmer und Suiten laden zum Wohlfühlen ein. Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich im Restaurant „LeBistrot99“. An warmen Sommerabenden ist der Biergarten „Mühlenwirtschaft am Rosengarten“ der ideale Platz. Für Nachtschwärmer empfiehlt sich die Bar „Portus“. Entspannung pur bietet der Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Für Abwechslung sorgt der Fitnessraum in der vierten Etage mit Ausblick auf den Rosengarten.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.